Gebackene Chips

Die neuen METEOR Anlagen von WALTER produzieren gebackene Chips für das Snack Premium Segment. Dank unseres innovativen Backprozesses haben die METEOR Produkte einen sehr geringen Fettgehalt und einen besonders intensiven Geschmack.

Erfolgsrezepte

Die Chips der METEOR Anlage können auf Basis verschiedenster Zutaten gebacken werden. Dazu gehören Kartoffelflocken, Weizen, Mais, Reis oder auch Kichererbsen. Bei einigen Rezepten können Einschlüsse verarbeitet werden, wie zum Beispiel Samen, Bacon oder Gemüsestücke. Es entsteht ein hochwertiges Snackprodukt aus natürlichen Zutaten für den gesundheitsbewussten Konsumenten.

Die Vielseitigkeit des Produktes zeigt sich nicht nur in den Basiszutaten, sondern ebenso in dessen Form und Struktur. Die gebackenen Chips können stapelbar oder nicht stapelbar, eher schaumig oder eher knusprig sein. Eine Anlage kann dabei verschiedene Rezepte verarbeiten und Strukturen hervorbringen. Die Würzung im Anschluss macht das Ergebnis perfekt.

Snacken ohne Reue

Der Backprozess der METEOR Anlage sorgt für Produkte mit einem sehr geringen Fettanteil, der 65 % niedriger ist als bei herkömmlich frittierten Chips. Natürliche Zutaten und glutenfreie Varianten sprechen eine breite Zielgruppe an und treffen den Geschmacksnerv unserer Zeit.